Schulöffnung nach den Pfingstferien

Die Ansteckungszahlen mit dem Corona-Virus gingen stark zurück. Deshalb kann wieder der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler gemeinsam stattfinden. Dabei ist weiterhin das Tragen einer medizinischen Maske und das zweimalige Testen in der Woche Pflicht. Eltern, die bisher die Einverständniserklärung zum Testen noch nicht abgeben haben, sollten diese ihrem Kind unbedingt mit in die Schule geben!

Die täglichen Unterrichtszeiten bleiben, wie im letzten Elternbrief angekündigt.