Unterricht in Coronazeiten

Durch unterschiedliche Anfangs- und Endzeiten des Unterrichts und der Einführung von zwei Pausenzeiten versuchen wir den Schulalltag unter Pandemie-Bedingungen zu gestalten.

So haben die Lerngruppen 1 und 3 jeweils von 7.30 Uhr bis 11.50 Uhr Unterricht. Die Lerngruppen 2 und 4 haben jeweils von 7.40 Uhr bis 12.00 Uhr Unterricht. Der Nachmittagsunterricht dauert von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr. Auch durch die Nutzung beider Eingangsbereiche und der verschiedenen Treppenhäusern wird eine Mischung unterschiedlicher Lerngruppen vermieden. Durch die Einhaltung der Hygieneregeln, des Abstands und der Einhaltung der Maskenpflicht außerhalb des Klassenzimmers und der regelmäßigen Durchlüftung der Unterrichtsräume halten wir uns an die vorgegebenen Verordnungen.

Auch wenn wir uns alle wieder den sorglosen Umgang miteinander wie in den Vor-Corona-Zeiten so sehr wünschen, gegenwärtig geht es nur gemeinsam voran mit der Einhaltung aller Regeln!